MagicInfoCloud basiert auf MagicInfo von Samsung


Samsung MagicInfo ist ein lange bewährtes und seit vielen Jahren erfolgreiches Content-Management-System für Digital Signage Displays. Dass Samsung MagicInfo grundsätzlich auf jedem Samsung Signage Gerät vorbereitet ist, ist dabei mehr als nur ein Unique Selling Point: MagicInfo ist eine All-in-One-Lösung, die ohne externe Hardware und aufwändige Verkabelung auskommt und mittlerweile auch mit Fremdgeräten anderer Hersteller arbeiten kann. Mit MagicInfo kann man alle seine Samsung Displays steuern und verwalten, egal wo in der Welt die Bildschirme stehen. All das sind die Gründe, warum viele Kund*innen MagicInfo für die Erstellung und Verteilung von digitaler Werbung einsetzen wollen und sich Samsung mit seiner Lösung auf dem Markt durchsetzen konnte. Der Erfolg ist wohl auch langfristig nicht mehr zu nehmen, da sich MagicInfo stetig verbessert und Kundenmeinungen berücksichtigt werden.  Wäre da nur nicht die komplexe Installation und Verwaltung des MagicInfo Servers. Das ist für viele Kund*innen ein echtes Problem und genau an diesem Punkt haben wir mit unserer MagicInfoCloud angesetzt. Wir haben also eine perfekt funktionierende Lösung von Samsung als Basis verwendet und diese in die Cloud transferiert. Zusätzlich kümmern wir uns dabei gleichermaßen um die Sicherheit und Verwaltung von MagicInfo und der dafür notwendigen Hardware. Als Bonus bieten wir Schulungen an und weisen Sie und Ihre Mitarbeiter*innen in die ganzheitliche Lösung ein. DSGVO-konform und mit allerhöchsten Sicherheitsstandards.

Darum ist MagicInfo genau die richtige Entscheidung für Sie!

MagicInfo Logo

Keine externe Hardware notwendig

Sollten Sie bereits ein Samsung Signage Display oder eine Samsung Signage LED-Wand besitzen, sind Sie grundsätzlich für MagicInfo und unsere MagicInfoCloud vorbereitet. Verbinden Sie Ihr Samsung Gerät einfach mit dem Internet (über LAN oder WLAN) und geben Sie in den Servereinstellung am Display oder LED-Wand die notwendige Domaine des MagicInfo Servers ein. Das Gerät nur noch am Server freigeben und fertig.

Sie besitzen kein Samsung Display besitzen oder möchten lieber ein Display oder einen Projektor eines anderen Herstellers mit in das MagicInfo Ökosystem einbinden? Kein Problem, erwerben Sie einfach die Samsung Signage Set-Back-Box und verbinden diese über HDMI mit Ihrem gewünschten Anzeigegerät. Sofern das Fremdgerät dabei über CEC verfügt, kann die Samsung Box das Display automatisch ein- und ausschalten. Die Einrichtung und Verbindung der Signage Box mit dem MagicInfo Server ist identisch und einmal eingerichtet, können Sie nun auf auch an diesem Fremdgerät Ihre Inhalte über MagicInfo veröffentlichen und kontrollieren. Sollten Sie unsere MagicInfoCloud erwerben, können wir Ihnen auf Wunsch auch bei uns bestellte Displays vor der Auslieferung komplett einrichten und Ihre gewünschten Inhalte hinterlegen, sodass Sie nur noch das Display mit dem Strom und Internet verbinden müssen und Ihre Werbung sofort angezeigt wird. So einfach kann digitale Signage sein.




Überall erreichbar

Ist Ihr Samsung Display einmal mit dem MagicInfo Server verbunden, können Sie das Signage-Gerät von überall aus der Welt verwalten, steuern und neue Werbeinhalte erstellen. Sie brauchen dafür nur einen Browser, einen PC, Smartphone oder Tablet und eine Internetverbindung. Nach dem Login steht Ihnen ein vollwertiges Content-Management-System zur Verfügung. Kontrollieren Sie vom Strand aus, was Ihre Samsung Displays in der Firma gerade anzeigen, oder passen Sie die Inhalte vom Urlaubsort aus an. Ihre IT kann dabei,  jederzeit aus dem Home-Office heraus, den aktuellen Status der Geräte einsehen, die Displays neu einstellen oder Firmware-Updates vorbereiten, die zu einem vorher festgelegten Tag und zu einer definierten Uhrzeit gestartet werden.

MagicInfo Logo
MagicInfo Logo

Jederzeit skalierbar

Eine Besonderheit an Magicinfo und unserer MagicInfoCloud ist, dass es mit Ihren Anforderungen mitwachsen kann. Starten Sie einfach mit einem MagicInfo Server und einem Display und sollte sich der gewünschte Marketing-Effekt einstellen, erweitern Sie MagicInfo um weitere Lizenzen bzw. Geräte. Pro Display ist dafür eine MagicInfo Lizenz notwendig, aber eben nur ein MagcInfo Server. Sollten Sie nun eine neue Niederlassung eröffnen, ist das kein Problem. Richten Sie in Ihrem MagicInfo Server einfach einen neuen Standort ein und weisen diesem dann seine Displays zu. Sie können dabei sogar festlegen, welche Mitarbeiter Zugriff auf welche Standorte oder Displays haben sollen. MagicInfo und unsere MagicInfoCloud kann also mit Ihren Ansprüchen mitwachsen und Sie müssen nicht heute schon in die Vollen gehen.

Änderungswünsche - kein Thema!

MagicInfo ist skalierbar und an Ihre Wünsche anpassbar. Das hatten wir bereits erklärt. Doch was ist, wenn Sie ein bereits, mit dem MagicInfo Server verbundenes Display, austauschen möchten? Kein Problem! Die Lizenzen werden nicht mit den Displays "verheiratet" und können dementsprechend einfach einem neuen Gerät zugewiesen werden. Entfernen Sie das nicht mehr benötigte Display vom MagicInfo Server oder stellen dies auf MagicInfo Lite um und verbinden im Anschluss ein neues Gerät und weisen diesen einem Standort oder einer Gruppe zu. So können Sie auch bei der Auswahl der Displays jederzeit flexibel bleiben und MagicInfo bzw. unsere MagicInfoCloud richtet sich dabei einfach an Ihre Wünsche. Klingt einfach? Ist es auch!

MagicInfo Logo
MagicInfo Logo

Sie möchten mehr Flexibilität?

MagicInfo ist ein professionelles Content-Management-System, mit welchem Sie eigene Werbeinhalte ganz einfach selbst erstellen können, oder aber Sie lassen von einer Werbeagentur professionelle Videos, Bilder oder Präsentationen erstellen, die Sie über MagicInfo auf den Geräten veröffentlichen können. Das ist schnell realisiert und umgesetzt. Doch was ist, wenn Sie etwas mehr Intelligenz für Ihre anzuzeigenden Inhalte benötigen. Nehmen wir an, Sie haben eine Spedition und möchten Ihren Fahrern einen digitalen Bildschirm anbieten, auf welchem diese sehen können, wann Ihr Termin zur Be- oder Entladung startet. In der Regel setzen Sie hierfür auf eine Software, mit welcher die Disponenten alle Termine durchplanen. Doch wie bekommt man diese Daten nun auf verschiedene Displays zur Anzeige? Klar, man könnte einfach über MagicInfo ein Template erstellen und jeder Disponent trägt manuell seine Daten darin ein und veröffentlich diese. Das ist für kleine Betriebe eine tolle Lösung, aber ab einem gewissen Punkt ist das so nicht mehr praktikabel und zu zeitaufwändig. Genau dann ist Samsung DataLink die perfekte Lösung für Sie. Nach der Synchronisierung Ihrer Datenbank, der Erstellung einer Vorlage und der Verknüpfung von Datenfeldern werden die Inhalte in einem Display-Netzwerk automatisch aktualisiert und dann über MagicInfo auf den gewünschten Displays veröffentlicht. Einmal eingestellt, müssen Sie sich um nichts mehr kümmern, DataLink und MagicInfo regeln alles im Hintergrund für Sie. DataLink muss hierfür auf einem zusätzlichen PC oder Server installiert werden und auch DataLink ist von Laien nicht einfach mal so installiert und eingerichtet. Aus diesem Grund haben wir uns auch diesem Thema angenommen und auf Wunsch stellen wir Ihnen einen DataLink Server in der Cloud zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns für Ihren eigenen DataLink Server in der Cloud. Wir sind für Sie da.

Ihre Sicherheit hat immer Priorität

Samsung MagicInfo bietet das höchste Sicherheitsniveau in der Digital Signage-Branche und ist weltweit offiziell anerkannt. Die strengen Anforderungen von ISO 27001 und ISO 27701 gewährleisten, dass die Sicherheit auf höchstem Niveau eingehalten werden, die Ihnen ein besseres Gefühl geben werden. Mit der weltweit ersten ISO 27701 für eine Digital Signage-Lösung können MagicInfo-Kunden vertrauensvoll personenbezogene Daten verarbeiten und speichern, mit der Gewissheit, dass PII (Persönlich identifizierbare Informationen) effektiv und geschützt verwaltet werden. Da Sicherheit für jedes Unternehmen, welches personenbezogene Daten verarbeitet, weiterhin oberste Priorität haben sollte, ist MagicInfo, das von der ISO und der IEC allgemein anerkannt ist, über die Mindestanforderungen hinaus sicher und setzt dabei gleichzeitig neue Sicherheitsmaßstäbe für die Digital Signage-Branche. Davon profitieren Sie selbstverständlich auch bei unserer MagicInfoCloud und wir erweitern die Sicherheit dabei noch einmal für Sie.

MagicInfo Logo

Sie möchten eine persönliche Beratung?


MagicInfoCloud basiert auf Samsung MagicInfo. Warum das Rad neu erfinden, wenn man es nur verbessern musste. Samsung MagicInfo ist eine bewährte Lösung für digitale Werbung und wir haben es in die Cloud gebracht und dafür noch etwas sicherer gemacht. Auch wenn wir Ihnen an dieser Stelle alle wichtigen Informationen zur Verfügung stellen möchten, haben Sie vielleicht trotzdem noch Fragen, die wir Ihnen persönlich beantworten sollen. Unsere MagicInfo Expert*innen stehen Ihnen dafür gerne zur Verfügung. Nutzen Sie einfach unseren Live-Chat, rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular

Käuferschutz